2 Fernsehgeräte an einem Sat-Anschluss

Ihre Satellitenschüssel kann mehrere Fernsehgeräte in Ihrem Haus oder Büro unterstützen. Installieren Sie einen Multischalter in Ihrer Satellitenanlage, um das Signal von Ihrer Parabolantenne auf zwei Satellitenempfänger aufzuteilen. Die Installation ist so einfach, dass sie ohne fremde Hilfe und ohne den Einsatz von Werkzeug durchgeführt werden kann. Multischalter werden über das Satellitensignal mit Strom versorgt, so dass Sie sich keine Gedanken darüber machen müssen, wie Sie sie in der Nähe einer Steckdose aufstellen.

Schritt 1

Führen Sie die Koaxialkabel von Ihrer Satellitenschüssel zu den „LNB IN“-Buchsen auf einer Seite des Multischalters. Schrauben Sie den Verschluss an den Enden der Kabel fest, um die Verbindung zu sichern.

Schritt 2

Schließen Sie ein Koaxialkabel an einen der „To Receiver“-Anschlüsse des Multischalters an.

Schritt 3

Verbinden Sie die andere Seite des Koaxialkabels mit dem Anschluss „LNB IN“ am Eingangsfeld des ersten Satellitenreceivers. Stecken Sie eine Seite eines HDMI-Kabels in den Anschluss „HDMI OUT“ auf der Rückseite des Receivers und die andere Seite in den Anschluss „HDMI IN“ auf der Rückseite des ersten Fernsehers.

Schritt 4

Schließen Sie ein weiteres Koaxialkabel an eine offene „To Receiver“-Buchse am Multischalter an und führen Sie die andere Seite des Kabels zum „LNB IN“-Anschluss an der Eingangstafel des zweiten Receivers.

Schritt 5

Stecken Sie eine Seite eines HDMI-Kabels in den Anschluss „HDMI OUT“ auf der Rückseite des zweiten Receivers und die andere Seite des Kabels in den Anschluss „HDMI IN“ am zweiten Fernsehgerät.

Anschließen von Blu-ray und DirecTV

Trotz der fortschrittlichen Technologie, die hinter Ihrem HDTV und anderen Geräten steckt, ist der Anschluss der verschiedenen Geräte in Ihrer Heimkinoanlage ganz einfach. Installieren Sie Ihren Blu-Ray-Player und Ihren DirecTV-Receiver, um die Titel in Ihrer Videothek und Ihren Satellitenfernsehdienst genießen zu können. Verwenden Sie die HDMI-Schnittstelle, wenn verfügbar, um sicherzustellen, dass Sie die beste Bild- und Tonqualität von Ihren Geräten erhalten.

Suchen Sie das Eingangsfeld auf der Rückseite Ihres Fernsehgeräts, und suchen Sie die HDMI-Eingänge. HDMI-Anschlüsse sind dünn und haben eine rechteckige Form.

Stecken Sie eine Seite des ersten HDMI-Kabels in den ersten „HDMI“-Anschluss an der Rückseite Ihres Fernsehers und die andere Seite des Kabels in den „HDMI OUT“-Anschluss an der Rückseite Ihres DirecTV-Receivers.

Stecken Sie die andere Seite des HDMI-Kabels in den zweiten „HDMI“-Anschluss auf der Rückseite des Fernsehers und die andere Seite des Kabels in den „HDMI OUT“-Anschluss auf der Rückseite des Blu-Ray Players.

So ändern Sie den Namen einer Netzwerk-SSID auf einem Belkin

Die drahtlosen Router von Belkin wurden für Privathaushalte und kleine Unternehmen entwickelt und sind in der Lage, drahtlose Clients in einem Umkreis von einigen hundert Metern um den Router zu bedienen, je nach der Umgebung, in der der Router installiert ist. Bei drahtlosen Netzwerken, die die 802.11-Standards verwenden, wird ein Service Set Identifier oder Netzwerkname verwendet, um drahtlose Clients mit einem drahtlosen Zugriffspunkt oder Router zu verknüpfen. Sie können den Namen der SSID des Drahtlosnetzwerks auf einem Belkin-Router über die browserbasierte Konfigurationsoberfläche ändern.

  1. Öffnen Sie einen Webbrowser.
  2. Geben Sie „192.168.2.1“ ohne Anführungszeichen in die Adressleiste ein, und drücken Sie dann die Eingabetaste.
  3. Klicken Sie auf „Anmelden“ und dann auf „Senden“.
  4. Klicken Sie auf „Kanal und SSID“.
  5. Geben Sie einen drahtlosen Netzwerknamen in das Feld „SSID“ ein, und klicken Sie dann auf „Änderungen übernehmen“, um die Einstellungen zu speichern und anzuwenden.
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in TV von admin. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.